Das erfolgreichste Jahr des AS SAXONIA Wettkampfteams! Die 16 Sportler des Teams erkämpften im vergangenen Jahr 121 Podestplätze in Deutschland, Niederlande, Belgien, Schweiz, Österreich, Rumänien, Polen, Russland.

Davon 55 x 1.Plätze, einen 3. Platz bei der WM der IFK durch LARA SEYDEL und Vize-Junioren Europameistertitel der KWU durch Neele Streller. 4x gingen die Sonderpreise „BEST SPIRIT“ bzw. „BEST TECHNIK“ der Turniere an unsere Kämpfer Nico Nebel, Neele Streller und 2x an Johannes Reuter. Auch den Titel „Sportlerin des Jahres“ konnte Lara Seydel wiederum für sich gewinnen. Die erfolgreichsten Kämpfer im Juniorenbereich waren Yannik Kögler (14 Turniere/13 Podestplätze/8xGold) und Jessica Krause (13 Turniere/11 Podestplätze/8xGold).

Das erfolgreiche Wettkampfteam mit den erkämpften Pokalen

Der Präsident und Cheftrainer, Shihan Michael Schramm, dankte dem Team für die Leistung, den Eltern für deren Unterstützung und den Trainern für ihre Arbeit. Mit dem Trainergespann Shihan Michael Schramm, Mentalcoach Nicole Paul und Dipl. Ernährungscoach Uwe von Renteln ist die Arbeit im AktivSport SAXONIA noch professioneller geworden, was die diesjährige Erfolgsbilanz widerspiegelt. Weiterer Dank gilt den Sponsoren und unserem Fotograf, Dieter Koch, der wieder viele tolle Fotos von uns geschossen hat.

Foto: AS SAXONIA e.V.